Theater und Orchester Heidelberg
Romeo und Julia

nach William Shakespeare in der Regie von Jungung Yang, Yohangza Theatre Company Seoul

Pizzas for the People

Ein subversiver Kochkurs für Nordkorea. Bar, Filmvorführung und Künstlergespäch

Do 19.04.2018, 19.00 Uhr
Heidelberger Kunstverein
7+
Dickhäuter

von Tina Müller in der Regie von Brigitta Soraperra, Theater Fallalpha Zürich, Austauschgastspiel von den Mülheimer Theatertagen NRW

Vor Sonnenaufgang

von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann in der Regie von Nora Schlocker, Theater Basel

Ja, eh! Beisl, Bier und Bachmannpreis

von Stefanie Sargnagel in der Regie von Christina Tscharyiski, Rabenhof Theater Wien

Pussy Riots

von Magz Barrawasser und Florian Heller in der Regie von Magz Barrawasser, Schauspiel Essen

Homohalal

von Ibrahim Amir in der Regie von Laura Linnenbaum, Staatsschauspiel Dresden

Party


mit der Band BallaBalls und DJ Daniel Ibald

Sa 21.04.2018, 23.15 Uhr
Alter Saal

Drei sind wir

von Wolfram Höll in der Regie von Valerie Voigt-Firon, Burgtheater Wien

Theaterlunch

Gespräch über Theater in Südkorea

Fräulein Agnes

von Rebekka Kricheldorf in der Regie von Erich Sidler, Deutsches Theater Göttingen

Versetzung

von Thomas Melle in der Regie von Brit Bartkowiak, Deutsches Theater Berlin

16+
Das Heimatkleid

von Kirsten Fuchs in der Regie von Tim Egloff, Grips Theater Berlin

Geister sind auch nur Menschen

von Katja Brunner in der Regie von Claudia Bauer, Schauspiel Leipzig

Vereinte Nationen

von Clemens J. Setz in der Regie von Holle Münster (Prinzip Gonzo), Volkstheater Wien in Kooperation mit dem Max-Reinhardt-Seminar Wien

SsingSsing

Live-Konzert der Band aus Seoul

Get deutsch or die tryin’

von Necati Öziri in der Regie von Sebastian Nübling, Maxim Gorki Theater

14+
Zucken

von Sasha Marianna Salzmann in der Regie von Sebastian Nübling, Junges Theater Basel in Kooperation mit dem Maxim Gorki Theater

13+
Mongos

von Sergej Gößner in der Regie von Grit Lukas, Theater Magdeburg

On the Beach at Night alone

Film von Hong Sang-soo

Death of a mans SALE

von Hyuntak Kim nach Arthur Miller in der Regie von Hyuntak Kim, MOMent (MEDEA ON MEDIA entertainment), Seoul

Before after

von Creative VaQi, koproduziert vom Doosan Art Center in der Regie von Kyungsung Lee, Creative VaQi, Seoul

Spiel mir das Lied vom Tod (Amerika-Trilogie I)

von Klaus Gehre nach Sergio Leone in der Regie von Klaus Gehre, Staatstheater Braunschweig

Party


mit DJ Offbeat Terrorist

Fr 27.04.2018, 23.30 Uhr
Alter Saal