Theater und Orchester Heidelberg
Die Tanzbiennale Heidelberg 2018 ist am Sonntagabend zu Ende gegangen.
Vielen Dank allen Gastkompanien und unseren Besuchern für eine fantastische Woche voller Tanz in Heidelberg!

Zwei Annäherungen an das Jugendtanzprojekt Trans Lucent in der RNZ-Ausgabe vom 24./25. Februar

Das aktuelle Jugendtanzprojekt von Gary Joplin und Wiebke Hofmann feierte am Samstag seine Premiere im Rahmen der 3. Tanzbiennale Heidelberg.
Für die Rhein-Neckar-Zeitung sprach Volker Oesterreich mit Choreograf Gary Joplin über seine Arbeit mit den Jugendlichen. Das Interview können Sie im Online-Angebot der Rhein-Neckar-Zeitung nachlesen.
Für den Heidelberg-Teil der RNZ begleitete Redakteurin Birgit Sommer eine der jungen Tänzerinnen des Projektes, Laurene Dos Santos, die zurzeit auch ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur im Theater absolviert. Auch ihren Beitrag können Sie im Online-Angebot der RNZ lesen.

Die nächsten Vorstellungen von Trans Lucent finden statt am 26. Februar sowie am 06. und 07. März. Karten an der Theaterkasse, unter 06221 58 20 000, tickets@theater.heidelberg.de oder online im Webshop.

Tanzensemble; Foto Sebastian Bühler

Tanzensemble; Foto Sebastian Bühler

Trans Lucent im Fokus der RNZ. Zwei Annäherungen an das Jugendtanzprojekt +

Trailer zur Tanzbiennale Heidelberg 2018

Das Magazin zur Tanzbiennale ist da!
Blick vom »1. Rang Mitte« auf die Tanzbiennale Heidelberg
Hier gehts zum Beitrag des RNF
Ein Projekt der TANZallianz, Kooperation von UnterwegsTheater und Theater und Orchester Heidelberg