Schlossfs1180x4581
Die schönsten Bühnen der Stadt öffnen sich wieder im Sommer auf dem Heidelberger Schloss. Diesmal wird der Schlosshof zur Kulisse für William Shakespeares unsterbliche Tragödie Romeo und Julia und entführt uns in ein Verona, das es so wahrscheinlich nie gegeben hat: Mitten im Zwist der verfeindeten Adelsfamilien Capulet und Montague entfaltet sich eine der berühmtesten Liebesgeschichten der Welt und nimmt ihren allzu schnellen, unaufhaltsam tragischen Verlauf. Anderswo finden wir den Turm, in dem die schöne Rapunzel gefangen gehalten wird und von wo sie ihren langen Zopf herunterlässt, damit ihre Peinigerin, die Zauberin Gothel, daran hinaufklettern kann – aber auch ein tapferer Prinz. Als echte Neuheit wird in diesem Jahr die Dance Company Nanine Linning / Theater Heidelberg das Schloss erobern – auf ihren Tanz im Turm darf man schon jetzt besonders gespannt sein. Eine Wiederaufnahme feiert das Musical My Fair Lady für alle, die es noch nicht gesehen haben – und für alle, die es noch mal sehen möchten. Und selbstverständlich wird der Schlosshof auch wieder zum Konzertsaal unter freiem Himmel für eine ganze Reihe stimmungsvoller Konzerte. Willkommen bei den Heidelberger Schlossfestspielen!