Geschenkideen

 

Theater schenken mit den Lametta-Abos!

Verschenken Sie in diesem Jahr etwas Besonderes: Mit dem kleinen und dem großen Lametta-Abo bringen Sie Schauspiel, Musiktheater, Tanz und Konzert unter den Weihnachtsbaum! Schon ab 33 Euro erleben Ihre Freunde, Verwandten und Bekannten außergewöhnliche Theaterabende im Theater und Orchester Heidelberg. Erhältlich exklusiv vom 15. November – 24. Dezember 2013! 


Kleines Lametta-Abo

Tosca Di 11.02.2014, 19.30 Uhr Musiktheater
Die Möwe Sa 05.04.2014, 19.30 Uhr Schauspiel
Echnaton Sa 28.06.2014, 19.30 Uhr Musiktheater/Tanz



Kleines Lametto-Abo II

Tosca So 02.03.2014, 19 Uhr Musiktheater
Die Möwe Do 22.05.2014, 19.30 Uhr Schauspiel
Echnaton Fr 04.07.2014, 19.30 Uhr Musiktheater/Tanz

Preise: Kategorie I 66 € | Kategorie II 58,50 € | Kategorie III 49,50 € | Kategorie IV 33 €


Großes Lametta-Abo

ENDLESS Sa 15.02.2014, 19.30 Uhr Tanz
Einer flog über das Kuckucksnest So 30.03.2014, 19 Uhr Schauspiel
Un ballo in maschera So 20.04.2014, 19 Uhr Musiktheater
8. Philharmonisches Konzert Do 22.05.2014, 20 Uhr Konzert

Preise: Kategorie I 88 € | Kategorie II 78 € | Kategorie III 66 € | Kategorie IV 44 €

Die Theaterkarten gelten am Tag der Vorstellung als Fahrkarte im gesamten VRN-Verkehrsgebiet!
Ab 15.11. an Ihrer Theaterkasse in der Theaterstraße 10, unter Tel. 06221 | 5835 222 oder 58 20 000 oder per E-Mail an: abo@theater.heidelberg.de! Öffnungszeiten der Theaterkasse: Mo – Sa, 11 – 18 Uhr


Lametta-Spezial!

Erstmalig bietet das Theater und Orchester Heidelberg in diesem Jahr auf zwei Routen das kleine Lametta-Abo im Paket mit dem Theaterbus an. Schenken Sie Theaterbesuche inklusive eines bequemen Bustransfers aus den folgenden Orten:

Brühl – Ketsch – Schwetzingen – Oftersheim – Plankstadt – Eppelheim
Ladenburg – Ilvesheim – Edingen – Neckarhausen

Preise: Kategorie I 96 € | Kategorie II 88,50 € | Kategorie III 79,50 € | Kategorie IV 63 €

Buchbar ab 15.11. unter: Tel. 06221 | 5835 353 oder per E-Mail an: julia.ziegler@heidelberg.de
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Abonnements des Theaters und Orchesters Heidelberg.

Mit freundlicher Unterstützung von

Festivalpass für die Tanzbiennale Heidelberg

Das ideale Geschenk für alle Tanzfreunde: Mit dem Festivalpass der Tanzbiennale Heidelberg verschenken Sie 10 Tage Tanz mit Gastspielen und Projekten aus Europa, Baden-Württemberg und Heidelberg.
Der Pass kann an der Theaterkasse gegen Karten für alle Veranstaltungen (nach Verfügbarkeit) der Tanzbiennale Heidelberg eingelöst werden. Lediglich die Workshops sind nicht mit inbegriffen.

Der Festivalpass kostet 90 Euro, ermäßigt 45 Euro – wenn Sie ihn zu Weihnachten verschenken, können Sie 10 % sparen – bei Buchungen bis zum 31.12.2013 profitieren Sie vom Frühbucherrabatt!

 

Alle Informationen zum Tanzfestival, das vom 21.02.-02.03.2014 als Kooperation des UnterwegsTheaters und des Theaters und Orchesters Heidelberg stattfindet, finden Sie hier.

Kalle Kuikkaniemi und Nanine Linning
Kalle Kuikkaniemi und Nanine Linning

Kalender Nanine Linning's World

Den fluiden Zauber der Tanzkunst Nanine Linnings gibt es nun in wunderschöne Bilder gebannt: der edle, großformatige Wandkalender Nanine Linning's world by Kalle Kuikkaniemi präsentiert 12 beeindruckende, exemplarische Fotografien der Produktionen der Heidelberger Choreografin aus den vergangenen Jahren. Darunter auch Heidelberger »Klassiker« wie Requiem und ZERO.
Das besondere Schmuckstück, auf Initiative des Bürgerkomitees für das Heidelberger Theater unter Vorsitz von Wolf Meng sowie Winni und Natalie Rothermel von abcdruck entstanden, ist ab sofort für nur 39,90 € an der Theaterkasse erhältlich.
Der Reinerlös kommt über das Bürgerkomitee der Dance Company Nanine Linning / Theater Heidelberg zugute und hilft so mit, weitere aufwendige Produktionen zu ermöglichen.
Auf Wunsch wird der Kalender auch von Nanine Linning signiert; Bestellungen des immerwährenden Kalenders mit der gewünschten Signierung (»Für ... | Nanine Linning«) sind per E-Mail an kalender@buergerkomitee.info möglich.

Die ganze Welt ist Bühne

Für Theaterfreunde und Buchliebhaber: Klaus Welzel, Chefredakteur der Rhein-Neckar-Zeitung, beleuchtet auf 200 Seiten in seinem opulent bebilderten Band die Bedeutung des Theaters Heidelberg, Höhen und Tiefen der Theatergeschichte sowie die Geschichte der Theaterrettung und Sanierung. Zudem kommt das Architektenpaar Felix und Sibylle Waechter ausführlich zu Wort. Porträts der drei Mäzene Wolfgang Marguerre, Manfred Lautenschläger und Bernd Scheifele sowie ein historischer Exkurs samt ausführlicher Chronologie runden das Theater-Porträt ab. Dazu gibt es zahlreiche Fotos und Reprints von Originaldokumenten.

Den Band »Die ganze Welt ist Bühne. Das Heidelberger Bürgertheater im neuen Gewand« können Sie an der Theaterkasse zum Preis von 29,90 Euro erwerben.

T-Shirts

Unsere Theater-T-Shirts mit dem Slogan LIVE & IN HD gibt es für 12 Euro an der Theaterkasse zu kaufen – so lange der Vorrat reicht!

Für Zwei – Das Gutscheinpaket

Gönnen Sie sich mit Für zwei – Das Gutscheinpaket einen unvergesslichen Theaterabend zu zweit mit Plätzen der besten Kategorie, Programmheft, Begrüßungsgetränk und Snacks zum Preis von nur 77 €. Ausgenommen sind Premieren und Sonderveranstaltungen sowie die Heidelberger Schlossfestspiele.
Buchung und weitere Informationen an den Theaterkassen, unter 06221.5820 000 oder per E-Mail an tickets@theater.heidelberg.de

Geschenkgutscheine

Geschenkgutscheine im Wert von 10, 20 oder 30 € können Sie auch online kaufen und ausdrucken. Einfach im Webshop unter »Veranstaltungsart wählen« Geschenkgutschein auswählen und buchen. Damit haben Sie kurzfristig immer das passende Geschenk.
Geschenkgutscheine sind auch an der Theaterkasse erhältlich, dort auch ohne Wertaufdruck oder in der von Ihnen gewünschten Preisstückelung. Die Gutscheine gelten für alle Vorstellungen des Theater und Orchester Heidelberg.