Zurück

Irida Herri

Die Sopranistin Irida Herri wurde in Albanien geboren und studierte am Konservatorium Tirana sowie an der Sunny Purchase Hochschule für Musik in New York, wo sie Studium 2005 mit Auszeichnung abschloss (Master). Beim Florida Sun Coast Opera Guild Gesangwettbewerb 2000 erhielt sie den Nachwuchstalentpreis. Erste Engagements erhielt die Irida Herri als Micaela (Carmen) und Blanche (Dialogues des carmélites) beim SUNY Purchase Conservatory Opera Ensemble, als Damon (Acis and Galatea) an der New York Champagne & Candlelight Opera und als Pamina (Die Zauberflöte) und Rosalinde (Die Fledermaus) beim Augusta State University Opera Ensemble. Als Konzertsolistin gastierte sie mehrfach mit verschiedenen Symphonieorchestern in New York und Maryland. Seit der Spielzeit 2009 ist Irida Herri fest im Opernchor des Theaters und Orchesters Heidelberg engagiert.

2014|2015

Annina La traviata  Termine anzeigen
Königin Teje Echnaton  Termine anzeigen


2013|2014

Sängerporträt  Termine anzeigen
Königin Teje Echnaton  Termine anzeigen
Sopran 4. Bachchor-Konzert  Termine anzeigen