Theater und Orchester Heidelberg
Foto Mark van Vugt

Jacob ter Veldhuis

Zurück

auch bekannt als JacobTV, begann seine Laufbahn als Rockmusiker. Er studierte Komposition und elektronische Musik am Konservatorium Groningen und gewann 1980 den Kompositionspreis der Niederlande. Er schreibt sowohl klassisch geprägte Kammermusik und Orchesterwerke als auch sogenannte Boombox-Musik, die internationale Popularität erlangte – zeitgenössische Musik für Soloinstrumente oder Ensembles, die live kombiniert werden mit elektronisch aufgezeichneten Klängen. Dafür verarbeitet er unter anderem authentisches Sprachmaterial aus Fernsehdokumentationen und Interviews. Er komponiert Musik für Filme und verschiedene Performances und ist einer der weltweit am meisten aufgeführten europäischen Komponisten. 2007 fand ein JacobTV-Festival im Whitney Museum of American Art in New York statt. Seine immerwährende Reality Opera The News wurde in Amsterdam, Hamburg, Rom, Chicago und New York gezeigt.