Theater und Orchester Heidelberg

Manuel Moser

Zurück

hat seine Schauspielausbildung an der Arturo Schauspielschule in Köln absolviert und arbeitet seit 2009 als freischaffender Schauspieler. Er spielte unter anderem am Comedia Theater Köln, Consol Theater Gelsenkirchen und c.t.201 freies Theater Köln. Im Jahr 2012 erarbeitete Manuel Moser mit »Kriegskind« an der studiobühneköln seine erste Inszenierung. Seitdem inszeniert er regelmäßig, u.a. am Consol Theater Gelsenkirchen, Comedia Theater Köln, am Jungen Theater Bonn und am Badischen Staatstheater Karlsruhe. Für seine Inszenierungen hat Manuel Moser zahlreiche Nominierungen und Preise sowie Festivaleinladungen erhalten, wie den Kölner Kinder- und Jugendtheaterpreis, Preis der Jury beim Kinder- und Jugendtheatertreffen NRW und den Kurt-Hackenberg Preis für politisches Theater.