Zurück
Foto privat

Michiel Jansen

studierte Gitarre am Sweelinck-Konservatorium Amsterdam und Musikwissenschaft an der Universität Amsterdam. Er arbeitete als Musiker für verschiedene Theatergruppen und komponierte Musiken für Film und Fernsehen. Als Gitarrist war er Mitglied verschiedener Bands und arbeitete als Studiomusiker.  Für mehr als 25 Jahre war als Produzent und Tontechniker in namhaften niederländischen Tonstudios tätig. Er unterrichtete Musiktechnologie und Komposition an der Hochschule für Kunst in Utrecht. Daneben komponierte er für Choreografien des Scapino Balletts, des Balletts Frankfurt und der Volksoper Wien. Zuletzt arbeitete er mit der niederländischen Nationale Opera & Ballet in Amsterdam. Bereits am Theater Osnabrück arbeitete er mit Nanine Linning für ihre Produktionen Synthetic Twin und Requiem zusammen. Am Heidelberger Theater entstanden bislang Kompositionen für Nanine Linnings Stücke Voice Over, Hieronymus B. und zuletzt 2015 die vollständige Musik für Silver.

 

 

Aktuelle Spielzeit

Musik Khôra  Termine anzeigen
Auftragskomposition Hieronymus B.  Termine anzeigen


2016|2017

Auftragskomposition Silver  Termine anzeigen
Musik Khôra  Termine anzeigen


2015|2016

Auftragskomposition SILVER  Termine anzeigen
Auftragskomposition Hieronymus B.  Termine anzeigen


2014|2015

Auftragskomposition Hieronymus B.  Termine anzeigen


2012|2013

Musik/Komposition Voice Over  Termine anzeigen