Zurück
Foto Annemone Taake

Saskia Taeger

wurde in Berlin geboren. Sie machte zunächst eine Ausbildung zur Theaterplastikerin am Schillertheater, studierte jedoch anschließend Schauspiel. Sie war unter anderem am Theater am Halleschen Ufer oder den Sophiensaelen Berlin zu sehen. Schließlich folgten Engagements am Staatstheater Mainz, am Stadttheater Konstanz oder am Theaterhaus Jena ( bis 2011). Außerdem war sie als Gast an verschiedenen Häusern engagiert, so zum Beispiel am Staatstheater Darmstadt, dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg oder zuletzt in Das Geld von Emile Zola am Theater Saarbrücken. Saskia Taeger arbeitete neben anderen mit den Regisseuren Dagmar Schlingmann, Alice Buddeberg, Bettina Brunier, Christoph Diem, Jan Christoph Gockel, Regina Wenig oder Markus Heinzelmann zusammen. Unter seiner Regie ist sie in dieser Spielzeit auch in Heidelberg zu erleben, als Amme in Romeo und Julia auf dem Heidelberger Schloss.