Theater und Orchester Heidelberg
Foto Sebastian Bühler

Thomas Böckstiegel

Zurück

Thomas Böckstiegel, M. A., wurde in Solingen geboren und studierte Theaterwissenschaft und Musikwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum sowie der Folkwang Universität der Künste. Während des Studiums begann er bereits seine Theaterlaufbahn beim renommierten Kunst- und Theaterfestival RuhrTriennale (ab 2004), zunächst in der Dramaturgie und später im künstlerischen Management des Festivals mit den Intendanten Gerard Mortier und Jürgen Flimm. Anschließend führte ihn sein Weg in das Management der Stadttheater in Dortmund (2008|09), das Aalto-Theater Essen (2009-2016) und zuletzt an die Bühnen der Stadt Wuppertal (2016−2018). Als Gastdozent für Kulturmanagement war er unter anderem an der Ruhr-Universität Bochum tätig und gibt regelmäßig Workshops und Vorsingtrainings für Opernsänger*innen, u. a. in München, an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar und der International Skt. Goar Music Academy. Im Juni 2018 ist er Jurymitglied des Internationalen Haydn-Wettbewerbs für Gesang in Österreich. Er ist Autor verschiedener Fachartikel und Rezensionen unter anderem beim Laaber Verlag, dem Athena-Verlag und Theater der Zeit.