Theater und Orchester Heidelberg
Foto Sebastian Bühler

Yasmin Özkan

Zurück

Im September 2016 war Yasmin Özkan als Königin der Nacht in Mozarts Die Zauberflöte am Teatro alla Scala (Mailand) unter dem Dirigenten Adam Fischer in der Regie von Peter Stein zu hören und zu sehen. Im württembergischen Schwäbisch Hall geboren und aufgewachsen sammelte die junge Sopranistin schon in früher Kindheit erste Gesangserfahrungen. Bis September 2015 studierte sie im Bachelor of Music, Bachelor Oper und Master Oper an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Christiane Libor. Seit 2012 war sie zusätzlich Teil der Opernklasse von Julia Varady-Fischer-Dieskau und ab 2014 in der Liedklasse von Prof. Hartmut Höll und Prof. Mitsuki Shirai. Diverse Konzerte brachten Yasmin Özkan u. a. durch Deutschland, nach Frankreich, in die Schweiz, die Türkei und Italien. Seit 2014 gastiert sie bei den »Liedfestspielen Sent« (Schweiz). 2015 war Yasmin Özkan die Erste Waldelfe (Rusalka) am Stadttheater Pforzheim und ist seit September mit der Accademia Teatro alla Scala als Königin der Nacht in der Kinder-Zauberflöte am Teatro alla Scala (Mailand) zu hören. In Heidelberg trat sie 2016|17 im 2. Bachchor-Konzert und bei der Operngala Avanti Italia zur Eröffnung der Schlossfestspiele auf. Ab der Spielzeit 2017|18 ist sie festes Ensemblemitglied.

2018|2019

Gilda Rigoletto
Sopran Magnificat²
Norina Don Pasquale

2017|2018

Verweile doch, du bist so schön  Termine anzeigen
Semandra Mitridate  Termine anzeigen
Sandmännchen/Taumännchen Hänsel und Gretel  Termine anzeigen
Königin der Nacht Erzähl mal, Papa(geno)!  Termine anzeigen
Norina Don Pasquale  Termine anzeigen
Königin der Nacht Die Zauberflöte  Termine anzeigen

2016|2017