Theater und Orchester Heidelberg
Foto Florian Merdes

5 vor 12

Es ist Zeit, wir müssen reden – über alles, was uns wichtig ist! Und weil es sich beim Essen am allerbesten reden lässt, gibt es ab sofort eine neue Reihe, unser Sonntagsfrühstück. Statt Eintritt bitten wir um einen kulinarischen Beitrag für das Buffet, die Getränke gehen aufs Haus. In Tischgesprächen stellen Mitglieder unseres Ensembles politische und gesellschaftliche Texte vor und dann kann in kleinem und persönlichen Rahmen hemmungslos losdiskutiert werden. Der Kern unserer Demokratie ist das Miteinander-Reden. Hören wir nicht auf, es zu üben!

Termin

So 3 Juni
11.55 Uhr > Treffpunkt Bühneneingang

5 vor 12

Sonntagsfrühstück Nr. 2: Genderhysterie oder überfällige Gerechtigkeit?