Tage der Neuen Musik

 

19. bis 24. Februar 2017

Die Uraufführung eines Auftragswerks von Ying Wang, der Trägerin des Heidelberger Künstlerinnenpreises 2017 sowie die Zweitinszenierung der Oper Morgen und Abend von Georg Friedrich Haas, des Komponisten für Heidelberg, bieten die Gelegenheit, die in der letzten Spielzeit begonnenen Tage der Neuen Musik weiterzuführen. Hierbei fassen die Sparten Oper und Konzert ihr zeitgenössisches Programm mit Werken führender Komponistinnen und Komponisten zusammen.

Morgen und Abend

Zweitinszenierung der Oper von Georg Friedrich Haas
im Anschluss Vortrag (PD Dr. Doren Wohlleben, Germanistisches Seminar, Universität Heidelberg) und Diskussion

So 19.02.2017, 19.00 Uhr, Marguerre-Saal

5. Philharmonisches Konzert

Werke von Ying Wang, Alban Berg und Ludwig van Beethoven

Heidelberger Künstlerinnenpreis 2017

Mi 22.02.2017, 20.00 Uhr Stadthalle

Neue Klänge aus dem Reich der Mitte

Moderierte öffentliche Probe / Werkstattkonzert
Im Anschluss Vernissage im Turm: »lost in translation«

Di 21.02.2017, 18.30 Uhr, Tankturm

Neue Klänge aus dem Reich der Mitte

Uraufführung von Ying Wang, Nan Zhang und Eun-Ji Anna Lee sowie Werke von John Cage und Chou Wen-Chung
Konzert des KlangForum Heidelberg mit der Schola Heidelberg und dem ensemble aisthesis

Fr 24.02.2017, 20.00 Uhr, Alte Aula der Universität