Festivals

32. Heidelberger Schülertheatertage

05.-09. Mai 2018

Theater spielen ist nicht nur eine Angelegenheit von professionellen Schauspielern. In zahlreichen Schulen existieren sehr aktive Theatergruppen, die sich immer weiterentwickeln. Das Theater und Orchester Heidelberg möchte diesen im Rahmen der jährlich stattfindenden Heidelberger Schülertheatertage eine Plattform für ihren Auftritt geben und darüber hinaus den Austausch der Gruppen über ihre Arbeit und ihre Erfahrungen fördern. Auch in dieser Spielzeit zeigen die Schultheatergruppen Werkschauen – also keine fertigen oder vollständigen Inszenierungen. So können Anregungen aus dem Festival in den weiteren Probenverlauf mitgenommen werden.
In Zusammenarbeit mit der Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e. V. bieten wir auch spezielle Formate für Pädagogen an.

Kontakt und Information: Constanze Wohninsland

Partner

Theater- und Spielberatung Baden-Württemberg e.V.
theaterwerkstatt heidelberg

35. Heidelberger Stückemarkt

20.-29. April 2018

Der Heidelberger Stückemarkt ist eines der renommiertesten Festivals für neue Dramatik in Deutschland. Das wird geboten: Aktuelle Inszenierungen aus dem deutschsprachigen Raum; eine große Bandbreite künstlerischer Handschriften, die das zeitgenössische Theater prägen; neue, noch nicht aufgeführte Theaterstücke, gelesen von Schauspielern des Theaters Heidelberg; Theaterautoren von morgen im Wettbewerb um die Autorenpreise sowie Künstlergespräche, Publikumsdiskussionen und Partys – und ein jährlich wechselndes Gastland. Es werden außerdem drei Gastspiele herausragender Uraufführungen des Jugendtheaters gezeigt. An eine davon verleiht die Jugendjury gemeinsam mit der Heidelberger Stückemarkt-Jury den JugendStückePreis. Zudem ist die Gewinnerproduktion des Mülheimer KinderStückePreises 2017 zu sehen.
Das Programm erscheint im Frühjahr 2018.

Tanzbiennale Heidelberg

24. Februar-04. März 2018

Neun Tage, an drei Standorten und auf fünf Bühnen steht die Stadt ganz im Zeichen des Tanzes. In einer Kooperation des Theaters und Orchesters Heidelberg mit dem UnterwegsTheater zeigt das Festival außergewöhnliche Arbeiten von nationalen und internationalen Kompanien, die einen Eindruck der aktuellen Entwicklungen des Tanzes vermitteln. Der Auftakt ist die Uraufführung des Jugendtanzprojektes Trans Lucent. Der Kinder- und Jugendtanztag richtet sich mit einem bunten Programm an die ganze Familie.
Das Programm erscheint im Winter 2017.