Theater und Orchester Heidelberg
Foto Susanne Reichardt

Spielclubs 2017|18

Aktuelles

Jetzt sind sie dran, die Spielclubs! Über eine Spielzeit hinweg haben der Club Kinder, die Jugendclubs I bis III und der Club der Generationen geprobt, gespielt und so einiges gewagt. Unter dem Oberthema »Mitmischen!« sind unterschiedlichste Produktionen entstanden. Die einen haben sich für eine Bearbeitung einer Dramenvorlage entschieden, andere entwickelten selbst Stücke, wieder andere haben sich von bekannten Vorlagen inspirieren lassen. Mal gibt es Figuren, die eine Geschichte erleben, mal stehen die Spieler als sie selbst auf der Bühne, mal werden nur einzelne Szenen oder Momente gezeigt oder es wird gar improvisiert.

Die verschiedenen Sparten des Theaters und Orchesters Heidelberg sind auch in den Spielclubs sichtbar: Der Club Jugend I hat etwa den Schwerpunkt Tanz, der Club Jugend III den Schwerpunkt Musik. In jedem Fall haben die Teilnehmer verschiedene Theaterformen und Ausdrucksmöglichkeiten auf der Bühne kennengelernt und nun in Szene gesetzt. So erfahren auch die Zuschauer, dass es nicht nur eine Art gibt, Theater zu machen.

Wir laden herzlich ein, die vielfältigen Vorstellungen unserer Spielclubs zu besuchen! Dieses Mal verlassen unsere Clubs sogar den Zwinger³ und bespielen unterschiedliche Bühnen in Heidelberg…

Alle Infos und Termine hierzu unten und auf den Seiten der einzelnen Clubs.

Ein Einstieg ist im Herbst 2018, ab der kommenden Spielzeit wieder möglich. Wer bis dahin mitmischen möchte, kann dies z.B. in unseren Ferienworkshops tun.

Bis bald und viel Spaß!

Kontakt Spielclubs allgemein  Nelly Sautter

Unsere Spielclubs werden unterstützt von BASF SE.

Aktuelle Vorstellungen

13+
Brauch mich, kauf mich, trag mich!

Stückentwicklung
Club Jugend III – Musik und Theater (ab 16 Jahren)

6+
Liebes Tagebuch…

Stückentwicklung

Club Jugend I – Tanz und Theater (10–13 Jahre)

13+
DNA

von Dennis Kelly
Club Jugend II (ab 14 Jahren)

So 01.07.2018
17.00 Uhr

Bürgerhaus HeidelBERG
6+
Ein tierisches Problem

nach »Die Konferenz der Tiere« von Erich Kästner
Club Kinder (6–9 Jahre)

So 08.07.2018
15.00 Uhr

TiKK - Theater im Kulturhaus Karlstorbahnhof
13+
Die Farm der Tiere

nach George Orwell von Peter Hall, deutsch von Andreas Pegler
Club der Generationen (ab 16 Jahren)

Unsere regulären Clubs im Überblick

Club Kinder – 6 bis 9 Jahre – Leitung Constanze Wohninsland

Club Jugend I (Bewegung + Theater) – 10 bis 13 Jahre – Leitung Katja Körber (ehem. Maul)

Club Jugend II – ab 14 Jahren – Leitung Beate Metz

Club Jugend III (Musik + Theater) – ab 16 Jahren – Leitung Magdalena Erhard und Nelly Sautter

Club der Generationen – ab 16 Jahren – Leitung Laura Holz

Club der Studierenden (Physical Theatre + Improvisation) – ab 17 Jahren – Leitung Catherine Guerin und Michaela Krimmer

 

Club der Begegnungen

Der Club der Begegnungen des Jungen Theaters Heidelberg setzt den Theateraustausch im Rahmen der Städtepartnerschaft Heidelberg-Rehovot fort. Deutsche Jugendliche begegnen in Heidelberg israelischen Jugendlichen – alle verbindet das Theaterspielen. In Workshops mit öffentlicher Präsentation verarbeiten die Teilnehmer ihre Begegnungen musikalisch-theatral. Ziel ist, den interkulturellen Austausch mittels Theater zu fördern. Unterstützt wird der Theateraustausch (22.-29. Mai 2018) durch die Stadt Heidelberg.

Der Club ist im Januar 2018 gestartet und bereitet den Besuch der israelischen Spielclubber in ca. 3 blockartigen Treffen vor.

Am 29. Mai 2018 wird in einer Werkschau ein Ausschnitt der Arbeit gezeigt. Der Eintritt ist frei!

Leitung Magdalena Erhard und Nelly Sautter
Kontakt Nelly Sautter

Club Mini

»Zum Theaterspielen bist du noch zu klein.« Stimmt nicht! Wir haben unseren Körper und Kopf, mehr brauchen wir nicht. Wir reisen zu wundersamen Orten – und wieder zurück ins Hier und Jetzt, verwandeln uns in alles, was wir wollen und erfinden die schönsten Geschichten. Unsere Ideen sind grenzenlos und erlauben uns, die Umgebung und uns selbst auf völlig neue Weise zu erleben. Am Ende einer Einheit von etwa zehn Treffen machen wir einen Abschluss, bei dem Mama, Papa und Geschwister zuschauen können.

Für Kindergartengruppen im Vorschulbereich.

Leitung und Kontakt Constanze Wohninsland

Club Emmertsgrund

Seit vielen Jahren besteht die Zusammenarbeit zwischen der Schulsozialarbeit an der Grundschule Emmertsgrund und der Theaterpädagogik des Jungen Theaters Heidelberg. Seit dieser Spielzeit findet die Theater-AG in Kooperation mit der Theater- und Spielberatung Baden Württemberg e.V. statt. Wir freuen uns auf ein spannendes und kreatives Jahr mit den Dritt- und Viertklässlern!

Geschlossene Kooperation

Club DBG

In der Spielzeit 2017|18 baut das Junge Theater die Kooperation mit dem Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium Eppelheim aus: es gibt neuerdings Theater-AG für die Klassen 6 bis 8. Einmal wöchentlich wird gespielt, geprobt und experimentiert – und am Ende des Schuljahres wird vor Publikum präsentiert!

Leitung Nelly Sautter