Willkommen

Holger Schulze

Foto Florian Merdes

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hochverehrtes Publikum,

Das Iberoamerika-Festival ¡Adelante! darf schon jetzt als ein Höhepunkt der Spielzeit gelten. Nahezu alle Veranstaltungen waren ausverkauft, das Interesse des Publikums und der Presse – aber auch der Theaterleute untereinander – war enorm. Ich danke Ihnen allen für Ihre Bereitschaft, sich auf Neues, noch Unbekanntes einzulassen, und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern danke ich für ihr außergewöhnliches Engagement. Fragen Sie mich nicht, wie wir das gemacht haben! Doch nach dem Spiel ist bekanntlich vor dem Spiel. Der 34. Heidelberger Stückemarkt mit dem überaus spannenden Gastland Ukraine steht in den Startlöchern. Hier setzen wir die internationale Ausrichtung des Theaters Heidelberg, den Blick über den Tellerrand, nahtlos fort. Bei meiner Reise in die Ukraine konnte ich mich von der schwierigen Situation der Theater vor Ort überzeugen, aber auch von der Aufbruchsstimmung im Land. Dass wir neben dem Stückemarkt auch noch das Delta-Festival des Jungen Theaters stemmen, im Musiktheater nichts Geringeres als den Freischütz herausbringen und in der Peterskirche ein Schauspielprojekt zum Martin-Luther-Jubiläum zeigen, erwähne ich nur noch am Rande. Fragen Sie mich nicht, wie wir das machen.

Ihr Holger Schultze
Intendant