Willkommen

Holger Schulze

Foto Florian Merdes

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hochverehrtes Publikum,

fahrende Gesellen und feine Damen werden von einer Räuberbande belagert und müssen um ihr Leben fürchten. Was tun? Sie verfallen auf die Idee, einander Geschichten zu erzählen. Beim bloßen Erzählen bleibt es nicht, sie spielen sich die Geschichten gegenseitig vor. Erzählen und Theaterspielen als lebensrettende Maßnahmen, das ist die großartige Utopie von Wilhelm Hauff in Das Wirtshaus im Spessart. Und diese Therapie für unruhige Zeiten empfehle ich auch Ihnen, hochverehrtes Publikum. In diesem Sommer verwandelt sich der Schlosshof in den sagenumwobenen Spessart. Im Dicken Turm zeigt Alan Ayckbourns Komödie Glückliche Zeiten anhand einer aus dem Ruder laufenden Familienfeier die ganze Kostbarkeit und Zerbrechlichkeit des Glücks. Für alle, die es im letzten Jahr verpasst haben oder die es noch einmal erleben möchten, nehmen wir das Erfolgsmusical Kiss me, Kate mit der unsterblichen Musik von Cole Porter wieder auf. Und der Froschkönig demonstriert unserem jüngsten Publikum mit viel Humor auf heutige Art, wie wichtig es ist, was man versprochen hat, auch zu halten. Willkommen also zu den Schlossfestspielen! Und übrigens, das Spielzeitheft für die kommende Saison liegt bereits vor. Auch 2017|18 werden wir Sie wieder überraschen. Versprochen.

Ihr Holger Schultze
Intendant