Theater und Orchester Heidelberg

Konzert

28. Konzert mit Stipendiat*innen der Jürgen Ponto-Stiftung

Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Wilhelm Cramer, Ignaz Holzbauer und Anton Fils

Drei junge Nachwuchsmusiker*innen geben als Stipendiat*innen der Jürgen Ponto-Stiftung das inzwischen 28. Konzert im Rahmen des Schwetzinger Mozartfests: Geigerin Morgane Voisin, Bratschistin Charlotte Stickel und Cellist Philipp Schupelius.

Auf dem Programm stehen Wolfgang Amadeus Mozarts Symphonie D-Dur KV 196/121 sowie das Rondo B-Dur KV 269, Wilhelm Cramers »La Chasse« für Violine und Orchester, Ignaz Holzbauers Violinkonzert A-Dur und Anton Filsʼ Concerto D-Dur für Viola und Orchester.

Dietger Holm dirigiert das Philharmonische Orchester Heidelberg.

Eine Veranstaltung der Mozartgesellschaft Schwetzingen

Termin

Fr 25 September
Entfällt
20.00–21.30 Uhr > Rokokotheater Schwetzingen

28. Konzert mit Stipendiat*innen der Jürgen Ponto-Stiftung

Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Wilhelm Cramer, Ignaz Holzbauer und Anton Fils

Termine ausblenden
Änderungen vorbehalten

Allgemeine Information zum Kartenkauf:

Karten unter www.mozartgesellschaft-schwetzingen.de oder 06202|87485

Besetzung

Mit
Morgane Voisin (Violine)
Charlotte Stickel (Viola)
Philipp Schupelius (Violoncello) 
Musikalische Leitung Dietger Holm
Philharmonisches Orchester Heidelberg