Theater und Orchester Heidelberg
Foto Florian Merdes

Musiktheater | Extras

Affekt! Barock-Oper heute

Von Scarlatti zu Zingarelli

  • Archiv – Spielzeit 2017|18

  • Do 30.11.2017, 12.00–17.00 Uhr Orchestersaal+

Mit der Deutschen Erstaufführung von Mitridate wird der 12. Winter in Schwetzingen eröffnet und zeitgleich der auf sieben Spielzeiten angelegte Zyklus zur opera napoletana zum Abschluss geführt. In Verbindung damit stehen am ersten Symposionstag Fragen zur musikgeschichtlichen Bedeutung der scuola napoletana, zur historisch informierten Aufführungspraxis sowie zu den gewandelten Aufführungs- und Rezeptionsbedingungen im Fokus.

Vorträge und Diskussionen u. a. mit Georg Lang (Manager und Eigentümer von Parnassus Arts Productions), Nadja Loschky (Regisseurin, u. a. von Giulietta e Romeo), Prof. Dr. Panja Mücke (Musikwissenschaftlerin, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim), George Petrou (Dirigent), Prof. Dr. Thomas Seedorf (Musikwissenschaftler, Staatliche Hochschule für Musik Karlsruhe), Thierry Stöckel (Violinist, Gründer und Leiter des Philharmonischen Barock Orchesters Heidelberg), Bernardo Ticci (Herausgeber von Mitridate), Felice Venanzoni (Dirigent, Musikalischer Leiter Mitridate).