Theater und Orchester Heidelberg
Foto Susanne Reichardt

Durchblicke

Ein Schaufenster-Theaterspaziergang

    Fr 11.09.2020, 16.30–18.30 Uhr Heidelberger Altstadt

»Durchblicke« lädt an jeweils zwei Tagen im Juli und September 2020 zu einem Schaufenster-Theaterspaziergang in der Heidelberger Altstadt ein. Die Zuschauer*innen wandern dabei mit dem persönlichen Smartphone samt Kopfhörern durch den theaternahen Teil der Heidelberger Altstadt. Sie beobachten vor verschiedenen Schaufenstern theatrale Aktionen, zu denen sie zeitgleich via QR-Code eine vorproduzierte Audiospur über ihr Smartphone abspielen.

Das Theater und Orchester Heidelberg vernetzt sich für »Durchblicke« mit zahlreichen Geschäften in der Heidelberger Altstadt sowie mit Künstler*innen aus der Freien Szene aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Das Projekt, entstanden als Reflexion des Corona-Lockdowns und dessen Folgen, wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg aus dem Programm »Kultur Sommer 2020«.

Für »Durchblicke« benötigen Sie ein Smartphone mit durchgängiger Internetverbindung in der Heidelberger Altstadt, beispielsweise durch das öffentliche kostenlose W-LAN Heidelberg4you der Stadt Heidelberg. Zudem benötigen Sie Kopfhörer für Ihr Smartphone. Per QR-Code, den Sie mit der Fotokamera Ihres Smartphones scannen, erreichen Sie die Homepage der »Durchblicke«, auf der Ihnen an den Veranstaltungstagen verschiedene durchnummerierte Audiotracks zur Verfügung stehen. Vor den mit Nummern versehenen Schaufenstern können Sie die Tracks während der Veranstaltung abspielen. Mitarbeiter*innen des Theaters und Orchesters Heidelberg stehen Ihnen für technische oder inhaltliche Fragen an allen Schaufenstern zur Seite. Alle Informationen bündelt zudem der Flyer, den Sie hier als PDF ansehen und downloaden können.

Besetzung

Bilder


Partner und Sponsoren

  • Gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg