Theater und Orchester Heidelberg

Musiktheater

I Capuleti e i Montecchi

Opera seria in zwei Akten von Vincenzo Bellini

Texte von Felice Romani, nach William Shakespeare und der italienischen Überlieferung
in italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Empfohlen ab 14 Jahren

Jahrhunderte alt, doch bis heute immer wieder neu erzählt, ist die tragische Liebesgeschichte von Romeo und Julia. Zum endgültigen Weltruhm gelangte sie Dank des Engländers William Shakespeare. Vincenzo Bellini (1801–35), der früh verstorbene Komponist des Belcanto, und sein Librettist Felice Romani entschieden sich in ihrer Version, das Erzählzentrum um den Konflikt der verfeindeten Familien Romeos und Julias, die Capulets und die Montagues, zu errichten. Kritiker mahnten die fehlenden lyrischen Passagen an, die ja gerade Shakespeares Drama als so besonders auszeichneten. Doch eben da setzt Bellinis musikalische Meisterschaft an. Weitgespannte melodiöse Bögen verbinden kunstvolle Arien und spannungsreiche Szenen zu einem so dichten wie virtuosen Musiktheaterwerk.

Termine

So 28 November
Premiere
19.30 Uhr > Marguerre-Saal

I Capuleti e i Montecchi

Opera seria in zwei Akten von Vincenzo Bellini

So 5 Dezember
19.30 Uhr > Marguerre-Saal

I Capuleti e i Montecchi

Opera seria in zwei Akten von Vincenzo Bellini

So 12 Dezember
19.30 Uhr > Marguerre-Saal

I Capuleti e i Montecchi

Opera seria in zwei Akten von Vincenzo Bellini

So 26 Dezember
19.30 Uhr > Marguerre-Saal

I Capuleti e i Montecchi

Opera seria in zwei Akten von Vincenzo Bellini

Weitere Termine
Di 28 Dezember
19.30 Uhr > Marguerre-Saal

I Capuleti e i Montecchi

Opera seria in zwei Akten von Vincenzo Bellini

Termine ausblenden
Änderungen vorbehalten

Besetzung