Theater und Orchester Heidelberg
Foto Florian Merdes

The pillar of salt | Tuzdan Kaide

Filmvorführung des Theaters und Orchesters Heidelberg in Kooperation mit dem Karlstorkino − Medienforum Heidelberg e.V.

  • Archiv – Spielzeit 2018|19

  • Mi 24.04.2019, 19.30 UhrMit Publikumsgespräch Karlstorkino

Eine junge schwangere Frau verlässt ihr höhlenartiges Zuhause und sucht ihre verschwundene Schwester. Regisseur Burak Çeviks erster Film besticht durch einen einzigartigen filmischen Charme sowie bildhaften Reichtum, den diese kurze Handlungszusammenfassung kaum erahnen lässt. Um die Geschichte der beiden Schwestern zu erzählen, schafft der in Istanbul geborene Regisseur eine extravagante Filmwelt, die auch die Besucher*innen der Berlinale 2018 in Staunen versetzte, wo der Film im Rahmenprogramm zu sehen war.

Anlässlich der laufenden Inszenierung »Zwischenraum (Istanbul – Heidelberg)« sowie des Heidelberger Stückemarkts mit dem Gastland Türkei zeigt das Karlstorkino den Film am 24. April 2019 um 19.30 Uhr. Anschließen erwartet die Zuschauer*innen ein Nachgespräch mit Regisseurin Zinnure Türe, die als Schauspielerin selbst in »The pillar of salt« mitgespielt hat, der Produktionsleiterin des Heidelberger Stückemarkts Katrina Mäntele sowie dem leitenden Schauspieldramaturgen und künstlerischen Leiter des Stückemarkts Jürgen Popig.

Partner und Sponsoren