Theater und Orchester Heidelberg
Foto Michel Arbatz

Villon − Das Leben

Gedichte und Lieder von Michel Arbatz im Rahmen der Französischen Woche

  • Archiv – Spielzeit 2017|18

  • Gastspiel

    So 22.10.2017, 19.00 Uhr Zwinger 1+
In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln
In Kooperation mit dem Montpellier Haus Heidelberg im Rahmen der Französischen Woche Heidelberg-Mannheim

François Villon ist eine einzigartige Dichterstimme aus dem 15. Jahrhundert gleich Shakespeare oder Rabelais. Seine Gedichte sprechen von der Liebe, vom Tod, von Reichen und Armen, besingen Frauen und das Leben.
Der französische Schauspieler und Sänger Michel Arbatz singt und spricht seine Texte, deren Kraft über die Jahrhunderte nicht das mindeste verloren haben.

Einen Einblick in seine Arbeit gibt Michel Arbatz in einem Videobeitrag, den Sie auf Vimeo ansehen können.

Partner und Sponsoren