Theater und Orchester Heidelberg
Im Rokokotheater Schwetzingen; Foto Annemone Taake

Who’s afraid of Baroque

Mit bezaubernder Leichtigkeit und Komik nehmen das international gefeierte Ensemble Soqquadro Italiano mit Sänger und Tänzer Vincenzo Capezzuto unser Publikum mit auf eine Reise durch die italienische Barockmusik des 17. Jahrhunderts. Rar gespielte Komponisten wie Alessandro Stradella, Luigi Rossi oder Andrea Falconieri, aber auch Antonio Vivaldi treffen auf virtuose Jazz-Improvisationen und den delikaten Humor der Commedia dell’arte. Capezzutos Natur-Sopran garantiert ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse!

Termin

Fr 18 Januar
19.30 Uhr > Rokokotheater Schwetzingen

Who’s afraid of Baroque

Termine ausblenden
Änderungen vorbehalten

Besetzung

  • Gesang Vincenzo Capezzuto
  • Ensemble Soqquadro Italiano
  • Musikalische Leitung Claudio Borgianni