Thomas Pasieka

Thomas Pasieka wurde 1980 im Spreewald geboren. Er studierte Theater- und Medienwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen/Nürnberg, bevor er 2005 bis 2009 ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater Rostock absolvierte. Es folgten Engagements u. a. am Theater Erlangen, Wilhelmshaven, Maxim Gorki, Paderborn. Von 2012 bis 2017 war er festes Ensemblemitglied des Theaters an der Parkaue in Berlin. Seit 2016 ist Thomas parallel tätig als Sprecher für Funk und Fernsehen und ab 2018 als freier Regisseur und Theaterpädagoge. Außerdem arbeitet er als Schauspielcoach und ist Gastdozent für Schauspiel an der HMT Rostock. Zusammen mit der Künstlerin Uta Kreher gründete er das Kollektiv Klub_KP und entwickelt eigene, unabhängige Hörspiel- und Filmproduktionen.

Aktuelle Spielzeit
Heidelberg 72ff.