Multitud

Community-Tanzstück von Tamara Cubas mit Heidelberger*innen im Zementwerk Leimen

Tanz
Zementwerk Leimen

In »Multitud« tanzt das Dance Theatre Heidelberg zusammen mit Heidelberger*innen an einem außergewöhnlichen Ort: dem Zementwerk Leimen. Gehen, Rennen, Springen und Lachen: Aus diesen grundlegenden Bewegungen und Stimmungen setzt sich das Stück zusammen, das die aus Uruguay stammende Choreografin Tamara Cubas erarbeitet hat. Jeder Aufführungsabend wird im Zusammenspiel der ganz unterschiedlichen Teilnehmenden einzigartig.


Tanzen Sie mit!

Bitte beachten Sie die Hinweise zu den besonderen Gegebenheiten am Spielort unten auf der Seite!
Choreografie
Tamara Cubas
Lichtdesign
Leticia Skrycky Sebastian Alies
Musik
Francisco Lapetina Martin Craciun
Technische Direktion und Licht
Jimmy Wong
Künstlerische Produktionsleitung und Management DTH

Bitte beachten Sie:
 

- Die Veranstaltung ist unbestuhlt, das heißt, es handelt sich um Stehplätze! Bei Bedarf können einzelne Klappstühle zur Verfügung gestellt werden.
- Die Vorstellung findet in einer staubigen Umgebung statt; während der Performance wird Schmutz aufgewirbelt.
- Vor Ort gibt es keine Garderobe zur Aufbewahrung von Kleidung oder Taschen. Wir haften nicht für Beschädigungen oder Verschmutzungen.
- Der Weg bis zur Spielstätte ist barrierefrei, die Spielstätte selbst nicht. Es sind Schotterwege und Steigungen zu passieren.
- Für mobilitätseingeschränkte Personen sowie Rollstuhlfahrer bieten wir einen »barrierearmen« Vorstellungstermin am 25. September 2024 an, bei dem Personal des DRK bei Bedarf unterstützen wird.
- Eine behindertengerechte Toilette ist vorhanden.

Mit freundlicher Unterstützung von Heidelberg Materials und dem Freundeskreis des Theaters und Orchesters Heidelberg
Mit freundlicher Unterstützung von