Theaterlabor. Test: Hoffnung

Theaterworkshop in den Herbstferien

[6 – 9] Probebühne CARL

Ferienzeit ist Forschungszeit! Im Labor in den Herbstferien werden Kinder zwischen 6 und 9 Jahren zu theatralen Forscher*innen und untersuchen mit unterschiedlichen Methoden das Thema Hoffnung in all seinen Facetten. In Zeiten großer Unsicherheit und vieler Ängste lohnt es sich mehr denn je darauf zu blicken, was uns Trost und Zuversicht für die Zukunft gibt.

Das Labor forscht parallel zur Produktion »Die Konferenz der Tiere«, bei welcher ein Probenbesuch mit eingeplant ist. In dem bekannten Kinderbuch von Erich Kästner sind es die Tiere, die begreifen, dass die Welt in Gefahr ist und es so nicht weitergehen kann. Obwohl die Menschen daran Schuld sind, kämpfen die Tiere nicht nur gegen, sondern auch für die Menschen, denn »es geht um die Kinder« und deren Zukunft.

Am Ende werden die Ergebnisse der Hoffnungsforschung öffentlich präsentiert.

Leitung: Constanze Wohninsland

Preis für alle vier Tage: 15 €

Weitere Informatinen bei Ilon Jödicke, ilon.joedicke [​at​] heidelberg.de; Anmeldung und Buchung über die Theaterkasse.