Theater und Orchester Heidelberg
Heidelbergs Schlossruine gilt nicht nur als die meistbesuchte in Deutschland. Sie beherbergt auch die schönsten Spielstätten des Theaters und Orchesters Heidelberg: Schlosshof, Dicker Turm und Englischer Bau. Im Sommer bilden sie die Kulisse für Produktionen aller Sparten und festliche Konzerte im Rahmen der Heidelberger Schlossfestspiele.

Das Sonnendeck kehrt zurück auf die Bäderterrasse

Nach dem großartigen Erfolg im Sommer 2021 laden wir Sie auch in diesem Jahr zu den Heidelberger Schlossfestspielen 2022 auf das Sonnendeck ein.
Die zusätzliche Bühne auf der historischen Bäderterrasse im Schlossgarten wird auch in diesem Sommer wieder ein Ort der Begegnung, der Vielfalt und der Künste sein.

Vor dem Hintergrund des Krieges von Russland gegen die Ukraine öffnet das Theater und  Orchester Heidelberg in diesem Jahr seine Sommerbühne für Künstlerinnen und Künstler, die aus der Ukraine fliehen mussten.
Neben dem »Tête-à-Tête« mit der freien Szene Heidelbergs und den Eigenproduktionen
des Theaters erleben Sie in diesem Sommer auch die Stimmen der ukrainischen Kolleginnen und Kollegen, die nicht verstummen dürfen.

Hier finden Sie das Programm des Sonnendecks im Überblick − der Vorverkauf läuft!

Sonnendeck kehrt zurück auf die Bäderterrasse
14. Juni bis 7. August 2022
Hier gibt es das Programm im Überblick
»Eine Sommernacht« im Dicken Turm
Neu im Programm der Heidelberger Schlossfestspiele
Aufgrund der großen Nachfrage: Zusatzkonzert mit Etta Scollo im Schlosshof am 18. Juni 2022 >
Der Vorverkauf läuft!
Termine auf einen Blick im PDF
Schlosshof

Die Eintrittskarten zu allen Veranstaltungen der Heidelberger Schlossfestspiele gelten am Tag der gebuchten Veranstaltung schon vier Stunden vor Vorstellungsbeginn als Fahrausweise für Busse, Straßenbahnen und freigegebene Züge im Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN) und für die Heidelberger Bergbahn vom Kornmarkt bis zum Schloss und zurück. Informationen zu den Fahrplänen erhalten Sie unter der Servicenummer 01805 | 8764 636 oder unter www.vrn.de.

Möglicherweise bleibt die Platzkapazität der Bergbahn im Sommer 2022 coronabedingt stark eingeschränkt. Um Warteschlangen und  Verspätungen zu vermeiden, nutzen Sie bitte die Bergbahnen mit Abfahrtszeiten ab 18.45 Uhr und bis spätestens 20.15 Uhr. Für spätere Bahnen kann das rechtzeitige Erreichen der Vorstellung nicht garantiert werden. Informationen zu den aktuell geltenden Coronaregeln der Bergbahn erhalten sie unter www.heidelberger-bergbahn.de.

Mit der Bergbahn zu den Heidelberger Schlossfestspielen +
Dicker Turm
Englischer Bau