Theater und Orchester Heidelberg
Foto Florian Merdes

Anna-Maria Kuricová

Zurück

Die Schauspielerin Anna-Maria Kuricová war nach ihrem Diplom an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart an mehreren deutschen Bühnen fest engagiert. Sie spielte am Staatstheater Nürnberg u. a. das Gretchen in Faust, Irina in Drei Schwestern, Mariedl in Präsidentinnen, am Staatstheater Wiesbaden das Käthchen in Käthchen von Heilbronn und am Stadttheater Bielefeld die Eboli in Don Carlos. Außerdem gastiert sie in Hamburg am Schauspielhaus, dem Ernst-Deutsch-Theater und dem Winterhuder Fährhaus sowie an den Theatern Bremen und Celle. Freiberuflich arbeitet sie außerdem als Sprecherin beim Rundfunk und als Coach für Schauspiel und Präsentation ihres Studios »laut und deutlich« in Hamburg. 2004 porträtierte »Theater heute« die Schauspielerin. 2007 erhielt sie den Förderpreis Theater der IHK-Kulturstiftung Nürnberg/Mittelfranken.

2014|15

2013|14

Dem Merkl Franz seine Erna Kasimir und Karoline
Milady de Winter Die drei Musketiere