Theater und Orchester Heidelberg
Foto Annemone Taake

Anna Szandtner

Zurück

Anna Szandtner, 1980 geboren in Budapest, studierte Schauspiel an der Akademie für Theater und Film Budapest und gehört zu den renommiertesten Schauspielerinnen Ungarns. Von 2003 bis 2005 war sie Ensemblemitglied am József Katona Theater. Seit 2009 ist sie Schauspielerin des István Örkény Theaters in Budapest. Ihre wichtigsten Rollen waren u. a. Sasha in »Ivanov«, Karoline in »Kasimir und Karoline« (2009), Solveig in »Peer Gynt« (2012), und Elisabeth in »Maria Stuart« (2014), für die sie mit dem ungarischen Kritikerpreis ausgezeichnet wurde. Wichtige Zusammenarbeiten verbinden sie mit den ungarischen Regisseuren Tamás Ascher und András Dömötör, mit dem sie regelmäßig am Schauspielhaus Graz arbeitet. Darüber hinaus war sie Gründungsmitglied von Viktor Bodos Sputnik Shipping Company.

2017|18