Theater und Orchester Heidelberg
Foto Sebastian Bühler

Arno Brys

Zurück

Arno Brys begann seine Tanzausbildung u. a. in den Stilen Jazz und Hip Hop an einer Privatschule in Belgien. Sein Studium für zeitgenössischen Tanz absolvierte er an der Rotterdamer Kunsthochschule Codarts, wo er mit Choreografen wie Joeri Dubbe, Amos Ben-Tal und Juanjo Arques arbeitete. Sein praktisches Jahr absolvierte er beim Scapino-Ballett Rotterdam. Hier tanzte er u. a.  Choreografien von Ed Wubbe, Marcos Morau und Itamar Serussi. 2017|18 gehörte er zum Ensemble der Dance Company Nanine Linning/Theater Heidelberg und ist seit der Spielzeit 2018|19 Teil des Dance Theatre Heidelberg.