Theater und Orchester Heidelberg

Caecilia Thunnissen

Zurück

Caecilia Thunnissen (geb. 1972, Tilburg) studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft an der Universität Utrecht sowie Schauspiel und Regie an der Hochschule „De Theaterkade“ in Amsterdam. Ab 2004 arbeitete sie als Schauspielerin und Regisseurin mit verschiedenen Gruppen in den Niederlanden. Sie leitete das von ihr gegründet TIS Theater, an dem sie auch zwei Musiktheaterproduktionen inszenierte. An De Nederlandse Opera in Amsterdam assistierte sie 2009/2010 dem österreichischen Regisseur Martin Kušej bei Wagners Oper Der fliegende Holländer sowie 2008 bei Pierre Audis Inszenierung von Tan Duns Marco Polo, bei der sie auch Nanine Linning kennenlernte. Seit August 2010 ist Caecilia Thunnissen Dramaturgin und Projektleiterin der Dance Company Theater Osnabrück / NANINE LINNING. Produktionen am Theater Osnabrück waren Nanine Linnings Madama Butterfly, Dolby, Requiem und Grey Dust sowie Joost Vrouenraets Schwarze Heimat.

2012|13

Dramaturgie Voice Over
Dramaturgie Requiem

2011|12

Dramaturgie Requiem