Theater und Orchester Heidelberg

Chris Bauer

Zurück

Chris Bauer (*1988, Schweiz) absolvierte ihre Ausbildung zur Tänzerin an der Hochschule für Kunst in Amsterdam und bei Codarts, der Hochschule für Kunst in Rotterdam. Sie arbeitete in den letzten Jahren mit verschiedenen Choreografen zusammen. Dazu gehören Wies Bloemen, Eddy Habbema mit Queen und David Greaves mit De Droom, einem Tanzstück über Shakespeare für die Oper Zürich. Mit Beginn der Spielzeit 2009/10 kam sie als Tänzerin in das Ensemble von Nanning Linning am Theater Osnabrück. In Heidelberg ist sie als Gast in Nanine Linnings Requiem zu sehen.

2011|12