Theater und Orchester Heidelberg

Christian Huber

Zurück

 

Die ersten musikalischen Erfahrungen sammelte Christian Huber autodidaktisch in Bands während seiner Schulzeit, doch schnell begann die Suche nach neuen Wegen in der Musik, die ihn zur Arbeit als professioneller Musiker führte. Dabei studierte er bei Hiram Mutschler in Freiburg und an der Musikhochschule Mannheim bei Prof. Michael Küttner, wo er 2008 sein Studium in Jazz und Popularmusik mit Diplom abschloss.
Heute arbeitet Christian Huber als gefragter Sideman und Studio-Musiker in verschiedenen Bands und musikalischen Genres von Jazz bis Pop, zum Beispiel mit dem Peter Lehel New Quartet, Martin Meixner Matchtape, Thomas Siffling Flow, dem Judith Goldbach Quartett, dem Jazz Ensemble Baden-Württemberg, sowie mit seiner eigenen Band Black Project. Dazu arbeitet er als Theatermusiker für das Theater Heidelberg, das Theater Koblenz und das Nationaltheater Mannheim. In allen Stilrichtungen bewegt sich Christian Huber mit offenen Ohren. Improvisation und Sound sind die wichtigsten Elemente in seinem Schlagzeugspiel. Konzertreisen und Workshop-Touren führten ihn nach Taiwan, China, Australien, Spanien, Frankreich, Österreich, Liechtenstein und in die Schweiz.