Theater und Orchester Heidelberg

Georgios Tzitzikos

Zurück

Geboren April 1976 im sonnigen Athen, wuchs der heutige Schauspieler und Sänger im Badischen, zwischen Karlsruhe und Heidelberg auf. Nach dem Abitur 1995 studierte er verschiedene Philologien in Heidelberg und Germersheim, bis er sich für die Schauspielerei entschied. Er wurde an der Theaterhochschule Zürich angenommen, wo er von 2001 bis 2005 sein Studium zum Diplomschauspieler absolvierte. Während seiner Ausbildung hatte er Gelegenheit mit verschiedenen Regisseuren, wie Stefan Müller, Norbert Kentrupp, David Bösch, und Künstlern, wie Guillermo Gomez-Pena aus Mexiko und STELARC aus Australien, zusammen zu arbeiten. Von 2005 bis 2007 stand er am renommierten Kinder– und Jugendtheater der Stadt Leipzig Theater der jungen Welt unter Vertrag. Seitdem ist er freischaffend und hat an den verschiedensten Theatern gespielt, wie am MetropolTheater in München, Staatstheater Karlsruhe, Theater Ingolstadt u.a. Außerdem wirkte er in TV und Filmproduktionen mit. Seit 2010 ist er auch Sprecher für den Fernsehsender ARTE.

 

2011|12

Erzähler 1; Drache; Fürst Der kleine Ritter Trenk