Theater und Orchester Heidelberg

Lani Tran-Duc

Zurück

studierte von 2002 bis 2009 Architektur an der Universität der Künste in Berlin und an der ETSAV Barcelona. Während des Studiums arbeitete sie unter anderem für das Architekturbüro David Chipperfield Architects. Von 2010 bis Sommer 2012 war sie feste Ausstattungsassistentin am Thalia Theater Hamburg. In diesem Zeitraum entstanden erste eigene Arbeiten am Thalia Theater und auf Kampnagel in Zusammenarbeit mit den Regisseuren Luk Perceval, Alexander Simon, Maria Ursprung und Felix Meyer-Christian in Hamburg und in der Schweiz. Seit 2013 arbeitet sie mit der costa compagnie und für Nicolas Stemann.

2014|15

Bühne und Kostüme CONVERSION_2. Nach Afghanistan

2013|14

Raum und Kostüm Fukushima, my love