Theater und Orchester Heidelberg
Foto Jason Akira Somma

Loes Schakenbos

Zurück

reiste zwischen 1996 und 2004 als Bühnenmeisterin des Nederlands Dans Theater quer durch die Welt. Nach weiteren drei Jahren bei Korzo Productions in Den Haag machte sie sich selbständig als Technische Leiterin und Licht-Designerin und ging wieder auf weltweite Entdeckungstour mit Choreografen wie Jiri Kylián, Nanine Linning, Vclav Kunes, Andre Gingras, Kenneth Flak und Kirstine Ilum Sorensen. Zudem hat sie die Leitung der technischen Einrichtung und Lichtgestaltung für einige Jiri Kylián-Produktionen bei deren Uraufführung oder Wiederaufnahme inne. Für Nanine Linning entwarf sie in der Spielzeit 2012|13 schon das Lichtkonzept für Requiem, ZERO und Voice Over, 2013|14 das Bühnen- und Lichtdesign für ENDLESS. Diese Spielzeit 2014|15 setzt sie Nanine Linnings neue Produktion HIERONYMUS B. ins rechte Licht.

2017|18

2015|16

2014|15

Licht Hieronymus B.
Bühne und Lichtdesign ENDLESS

2013|14

Lichtdesign ZERO
Bühne und Lichtdesign ENDLESS

2012|13

Lichtdesign ZERO
Bühne und Licht Voice Over
Lichtdesign Requiem

2011|12

Lichtdesign Requiem