Theater und Orchester Heidelberg
Foto Susanne Reichardt

Thamiris Carvalho

Zurück

Thamiris Carvalho ist eine in Rio de Janeiro geborene Performerin und Choreografin. Zu Beginn ihrer beruflichen Laufbahn arbeitete sie mit Deborah Colker und Esther Weitzman. 2013 zog sie nach Portugal, wo sie Mitglied der Kale Companhia de Dança unter der Leitung von Marcelo Ferreira und Joana Castro war. Seit 2017 hatsie mit verschiedenen Choreograf:innen und Kompanien zusammengearbeitet, darunter Renan Martins, Carlota Lagido, Joana Castro, Ana Rocha, O Cão Danado, Contemporary Ballet of the North (BCN), Mara Andrade, Jerôme Bél, Luiz Antunes (Heurtebise), Marco da Silva Ferreira, Rita Vilhena und Yael Karavan.  Als Choreografin nahm sie u. a. an den folgenden Projekten teil: »Corpo de Encontro«, Austausch von kreativen Prozessen durch Bewegung, »THERE’S NO THEM«, »PRIVA« für Open House Oporto, »A Bolsa de Criação Estrume«, in Zusammenarbeit mit Costanza Givone, Fogo Lento Associação Cultural und BETON. Seit der Spielzeit 2021|22 ist Carvalho Ensemblemitglied des DTH.