Theater und Orchester Heidelberg

Ursula Stigloher

Zurück

Nach Studien in den Fächern Kirchenmusik, Orgel, Liedbegleitung und Chorleitung in München, Wien und Berlin (Musikhochschule »Hanns Eisler«) und paralleler Arbeit als Organistin, Liedbegleiterin und Chordirigentin wirkte Ursula Stigloher zunächst als Assistentin der Chordirektors an der Komischen Oper Berlin und der Bayerischen Staatsoper München. Von 2007 bis 2011 war sie Chordirektorin am Volkstheater Rostock sowie Leiterin der Rostocker Singakademie. 2012 und 2013 hatte Ursula Stigloher die musikalische Leitung von Opernproduktionen in der Werkstatt der Berliner Staatsoper im Schiller Theater sowie der Kinderoper Lichtenberg inne.

2014|15

Chordirektion Iphigenie auf Tauris

2013|14

Chorleitung Un ballo in maschera
Chordirektion Iphigenie auf Tauris