Theater und Orchester Heidelberg

1. Bachchor-Konzert

Felix Mendelssohn-Bartholdy  Elias op. 70 (MWV A25)

Die Uraufführung ist eine Sensation, die renommierte »Times« vermerkt 1846: »Niemals zuvor gab es einen größeren Triumph – niemals eine umfassendere und schnellere Anerkennung eines großen Kunstwerkes«. Aus zwei Teilen besteht Elias, wobei jeder Teil inhaltlich auf drei Ereignissen im Leben des Propheten Elias basiert. Musikalisch vermittelt Mendelssohn die bewegende Erzählung mit ausdrucksstarken Chören und bildhaften Solopartien. Eruptive Passagen wechseln sich ab mit lyrischen – und zeichnen das Geschehen in fast schon szenischer Art.

Wir laden Sie herzlich ein, vor dem Konzert die Einführung von Bruno Dumbeck zu besuchen. Die Einführung findet von 18.10 bis 18.30 Uhr auf der Empore der Peterskirche statt.