Theater und Orchester Heidelberg

1. Lunchkonzert

Antonio Rosetti Konzert G-Dur für Viola und Orchester RWV C15
Franz Joseph Haydn Symphonie Nr. 101 D-Dur Hob. I:101 »Die Uhr«

Eine Neuheit in der aktuellen Saison sind die Lunchkonzerte im Orchestersaal des Heidelberger Theaters. Hier kann man in der Mittagspause rund 45 Minuten entspannen. Oder sich vom Sightseeing in der Neckarstadt erholen, oder einfach mal ein Konzert in intimer Atmosphäre erleben – abseits vom abendlichen Konzertereignis. Denn mit der enormen Bandbreite klassischer Musik lassen sich die Ohren verwöhnen und Energie lässt sich tanken, für den ereignisreichen Rest des Tages.

Das erste Lunchkonzert stellt den Artist in Residence Nils Mönkemeyer an der Viola vor. Begleitet wird er vom Philharmonischen Orchester Heidelberg unter der Leitung von Elias Grandy.