Theater und Orchester Heidelberg
Screenshot

Bambi

A virtual theatre game | based on Felix Salten´s novel | edited by Ekat Cordes

Somewhere in the near future, nobody can remember forests. Kai can´t either. Kai doesn´t know trees, animals or meadows. He sits down in front of his computer and programs tomorrow´s game: BAMBI.

In BAMBI, the players of this virtual theatre game discover nature´s trials and tribulations. They meet Bambi and all the other animals and get to know the dangers of the forest with them.

Bambi is the most popular deer in literature. Ekat Cordes translates the story with his team into a future that´s approaching fast: a world without nature. With this digital, interactive web game, a journey through the virtual forest´s pixel network emerges.

This production is available digitally in German with English subtitles. The virtual theatre game can be played any time from 5 October 2021 17.00 until the end of the theatre season at the beginning of August 2022. All you need is internet access and a browser, you don’t need to download or install anything. Note: the game does not work on mobile phones!

You need to buy a code to the theatre game which allows access over a period of 24 hours from the time of your first login. School groups can get this code for 5 € per person at www.theater-stream.de. Individual persons can purchase this code for 9 € full or 6 € reduced price at https://t.rausgegangen.de/tickets/bambi

On the day of the premiere (Tuesday, 5 October 2021) you can reach the box office of Theater und Orchester Heidelberg until 18.00 for technical support under +49 6221|5820 000.

 

Bambi

Virtuelles Theatergame

8+
EN
    online

nach Felix Salten, Fassung von Ekat Cordes

Irgendwo in der nahen Zukunft kann sich niemand an Wälder erinnern. Auch Kai nicht. Kai kennt keine Bäume, keine Tiere, keine Wiesen. Er setzt sich an den Computer und programmiert das Game von morgen: BAMBI.
In BAMBI entdecken die Spielenden des virtuellen Theatergames die Irrungen und Wirrungen der Natur. Sie treffen Bambi und all die anderen Tiere und lernen mit ihnen die Gefahren des Waldes kennen.
Bambi ist das bekannteste Reh der Literatur. Ekat Cordes übersetzt mit seinem Team die Geschichte in eine näherrückende Zukunft: In eine Welt ohne Natur. Mit einem digitalen, interaktiven Webgame entsteht eine Reise in das Pixelnetz des virtuellen Waldes.

Das digitale Programmheft zur Produktion findet ihr hier.

Eine Hörfassung des Romans »Bambi« von Felix Salten, gelesen vom Ensemble und Team des Jungen Theaters findet ihr hier.

Das virtuelle Theatergame ist bis Ende der Spielzeit jederzeit spielbar. Sie benötigen hierfür lediglich einen Internetzugang und einen Browser, es muss nichts heruntergeladen und installiert werden. Achtung: auf dem Smartphone ist das Game nicht spielbar!

Für den Zugang zum Theatergame muss ein Zugangscode erworben werden, der jeweils einmalig 24 Stunden Zugang zum Spiel ab dem ersten Log-in ermöglicht. Schulgruppen erhalten diesen für 5 € pro Person bei www.theater-stream.de. Einzelpersonen erhalten diesen für 9 € Normalpreis bzw. 6 € ermäßigt unter https://t.rausgegangen.de/tickets/bambi

Für Heidelberg-Pass-Inhaber*innen ist der Zugang kostenfrei.

Besetzung

Regieassistenz Elisabeth Schneider, Christine Arnold
Regie-/Dramaturgiehospitanz Finn Tubbe

Technischer Leiter Zwinger Dirk Wiegleb

Technischer Direktor Peer Rudolph
Technischer Produktionsleiter Jens Weise
Technischer Leiter Zwinger Dirk Wiegleb
Technische Mannschaft Christian Brecht, Alexander Dressler, Jonah Fellhauer, Roland Rogg, Kristin Rohleder, Martin Rohr, Michael Theil

Leiterin der Kostümabteilung Katharina Kromminga
Stellv. Leiterin der Kostümabteilung und Kostümbearbeitung Kristina Flachs
Kostümassistenz Oktavia Herbst
Gewandmeisterin Damen Karen Becker
Gewandmeisterin Herren Rebecca Meurer / Alexandra Partzsch
Leiterin der Ankleiderei Sabrina Flitsch

Chefmaskenbildnerinnen Kerstin Geiger, Martina Müller (stellv.)

Maskenbetreuung Ramona Bauer
Requisiteurin Mona Patzelt

Bilder


Videos

Bambi

Trailer von Gernot Wöltjen