Theater und Orchester Heidelberg
Ensemble; Foto Christian Brachwitz

In dir schläft ein Tier

von Oliver Schmaering in der Regie von Hanna Müller, Theater an der Parkaue − Junges Staatstheater Berlin

9+
    Mülheimer KinderStückePreis 2018
    GastspielUraufführung

    Zwinger 1+

In Berlin wimmelt es von Dreck und Bakterien. Am Stadtrand lungern die Wölfe. In einem Labor experimentieren, spritzen und forschen zwei junge Männer am Ende des 19. Jahrhunderts auf der Suche nach einer bahnbrechenden Medizin. Einer von ihnen zieht später als »Retter der Kinder« in die Geschichtsbücher ein und erhält den ersten Nobelpreis für Medizin. Emil von Behring und Paul Ehrlich kämpfen gegen den Würgeengel Diphtherie! Das letzte Mädchen braucht ihre Hilfe. Der Autor Oliver Schmaering (geboren 1968) hat mit diesem Auftragswerk eine leidenschaftliche Hommage an die Wissenschaft geschrieben. Von Revue bis Lyrik zieht er im Kampf gegen die Bakterien und ihre Königin Coryne alle Register. Hanna Müllers Uraufführung des Auftragswerks für die Parkaue macht Lust auf Forschung.

»In dir schläft ein Tier« sei eine Hommage an die Wissenschaft, so die Jury der 43. Mülheimer Theatertage NRW. Das Stück spiele »auf faszinierend vielen Ebenen: auf der realistischen, der mystischen sowie der wissenschaftlichen. Das Stück ist auf eine sehr intelligente Weise lustig, es ist poetisch, sinnlich, sprachlich großartig.«

Besetzung

Regie Hanna Müller | Bühne Marie Gimpel | Kostüme Nina Gundlach | Musik Felix Weigt | Dramaturgie Almut Pape
Mit Erik Born, Sophia Hankings-Evans, Andrej von Sallwitz, Laura Lippmann, Nina Maria Wyss

Videos

In dir schläft ein Tier

Trailer des Theaters an der Parkaue