Theater und Orchester Heidelberg
Foto Florian Merdes

Literarisches Quartett – Salon Littéraire

Neue Bücher aus dem Französischen

Was gibt es Neues auf dem französischsprachigen Büchermarkt? Über welche Neuerscheinungen spricht die Literaturkritik? Welche Bücher liebt das französische Lesepublikum, welche das deutsche? In einem neuen Format, das der Deutsch-Französische Kulturkreis (dfk) und der Freundeskreis Literaturhaus Heidelberg in Kooperation mit dem Theater und Orchester Heidelberg auf die Beine stellen, werden ausgewählte Werke vorgestellt und im kleinen Kreis diskutiert – nach dem Vorbild des berühmten Literarischen Quartetts.

Bei der Pilotveranstaltung sind mit dabei: die GEDOK-Vorsitzende Dorothea Paschen, Manfred Metzner vom Wunderhorn-Verlag und der Schauspieldramaturg Jürgen Popig.
Es moderiert Peter Staengle vom Freundeskreis Literaturhaus.

 

Termin

So 31 Oktober
11.00 Uhr > Zwinger 3

Literarisches Quartett – Salon Littéraire

Neue Bücher aus dem Französischen

Termine ausblenden
Änderungen vorbehalten