Theater und Orchester Heidelberg

Machina eX – Das Spiel mit dem Computer in analog-digitalen Erlebnisräumen

Vortrag

  • Archiv – Spielzeit 2014|15

  • Spiegelzelt am UniplatzEintritt frei!

Machina eX macht Computerspiele, die ohne Maus und Tastatur auskommen. Die Spieler werden zum Mauszeiger: Sie dringen in den Theaterraum ein und wandern auf der Suche nach Geschichten darin herum. Die Freiheit, die Spielwelt zu erkunden, und nicht die Technologie machen aus dem Theater ein interaktives Erlebnis. Die Spieler agieren untereinander, mit den Darstellern sowie der Geschichte und gestalten dabei die Erzählung. Die digitalen Prinzipien des Computerspiels treten hinter den analog erfahrenen Räumen zurück, und doch bleibt machina eX vor allem ein Spiel mit dem Computer. Im Wechselspiel analoger und digitaler Spielräume stellt sich Interaktivität als ein komplexes Geflecht von Bewegungen her. Der Vortrag will sich daran versuchen, dieses Geflecht zu entwirren und anschaulich zu reflektieren.

Besetzung

Referent Dipl.-Kult. Robin Krause (www.machinaex.de)