Theater und Orchester Heidelberg

Porträt eines Planeten

Videocollage frei nach Dürrenmatts »Übungsstück für Schauspieler«

Club #6 Rast.Los! (ab 20 Jahren)

16+
  • Archiv – Spielzeit 2019|20

  • Um nach der Premiere das Video schauen zu können, melden Sie sich bitte unter constanze.wohninsland@heidelberg.de, um den Link zu erhalten.
    Uraufführung

    online auf www.theaterheidelberg.deEintritt frei!

Stell dir vor, die Welt geht hops – und du schaust zu! In seinem 1970 verfassten Stück zeichnet Friedrich Dürrenmatt ein Abbild der Gesellschaft eines untergehenden Planeten. Welche Dinge laufen falsch? Wie wird all das enden? Bringt sich die Menschheit selbst zu Fall? Es entsteht eine Collage basierend auf der Textvorlage – digital und nicht infektiös. Und am Ende bleibt die Frage: Ist es für unseren Planeten wirklich schon zu spät?

Besetzung

  • Spielleitung Laura Holz
  • Assistenz Ilon Jödicke
  • Mit Abdulkadir Noyan, Amelie Fröhlich, Antonia Cinquegrani, Georg Prelorentzos, Leyla Abbasi, Maja Westphal, Mara Scharping, Pia Grabbe, Said Dhifi, Simon Widmann, Viola Fuchs

Bilder


Partner und Sponsoren