Theater und Orchester Heidelberg

Ronja Räubertochter

Club Teens

9+

Ronja ist eine richtige Räubertochter. Der Wald, in dem sie lebt, ist bevölkert von geheimnisvollen Wesen, manche drollig, andere wirklich gefährlich und grausig. Aber am sichersten in diesem Wald ist, wer keine Furcht hat. Und deshalb übt sich Ronja im Nicht-Fürchten und erkundet den tiefen Räuberwald unerschrocken auf eigene Faust. Eines Tages merkt sie, dass sie nicht das einzige Kind in ihrem Wald ist, der ihr die ganze Welt bedeutet. Darf sie den Sohn der verfeindeten Räuberbande zum Freund haben oder muss sie den Hass und die Feindseligkeit, die zwischen den beiden Familien herrschen, weiterleben? Unter Einbeziehung chorischer Elemente verkörpert der Club Teens den Kinderbuchklassiker Ronja Räubertochter.
Ein Theaterstück über die Bedeutung von Freundschaft, Freiheit und Mut – und das Überwinden von Vorurteilen.

Besetzung

  • Leitung Beate Metz
  • Dramaturgische Beratung Lene Grösch
  • Assistenz Alix Salvin
  • Mit Anna Bassmann, Melis Dora Cengiz, Elena Chassin Du Guerny, Olivia Chassin Du Guerny, Chiara Einemann, David Einemann, Matilda Escalante, Malin Herrmann, Philine Ludwig, Ennio Mangler, Moritz Niehoff, Lena Saggau, Theresa Windmann

Bilder