Theater und Orchester Heidelberg

Weihnachtskonzert

Antonio Vivaldi (1678−1741) Concerto für Streicher in F-Dur RV 138
Henry Purcell (1659−1695) Three Parts upon a Ground. Chaconne
Georg Philipp Telemann (1681−1767) Konzert für Trompete und Streicher in D-Dur, TWV51:D7
Giuseppe Antonio Brescianello (1690−1758) Concerto à 3 in b-moll
Antonio Vivaldi (1678−1741) Concerto für 2 Violinen in a-moll op. 3 Nr. 8, Concerto für Streicher in A-Dur, RV 109
Pause
Evaristo Felice dall’Abaco (1675−1742) Concerto à piu istrumenti op. 6 Nr. 12
Henry Purcell (1659−1695) Chaconne. Z 730
Georg Philipp Telemann (1681−1767) Concerto für Trompete, Violine, Cello und Streicher in D-Dur TWV51 53:D5
Henricus Albicastro (1660−1730) Concerto für Streicher in C-Dur op. 7 Nr. 3
Antonio Vivaldi (1678−1741) Concerto für Cello in G-Dur, RV 413
Giuseppe Antonio Brescianello (1690−1758) Chaconne

Das mittlerweile zur Tradition gewordene Weihnachtskonzert im Rahmen des Winters in Schwetzingen steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Komponisten der aktuellen Opernproduktion: Antonio Vivaldi. Vivaldi zählt neben Johann Sebastian Bach zu den ersten Schöpfern von Doppelkonzerten. Ein Doppelkonzert für zwei Violinen und Streichorchester wird auch in Schwetzingen auf dem Programm stehen. Werke Georg Philipp Telemanns, darunter das Konzert für Trompete und Streichorchester, und anderer Zeitgenossen runden den Abend ab.

Termine

Fr 21 Dezember
19.30 Uhr > Rokokotheater Schwetzingen

Weihnachtskonzert

des Philharmonischen Barock Orchesters Heidelberg

Sa 22 Dezember
19.30 Uhr > Rokokotheater Schwetzingen

Weihnachtskonzert

des Philharmonischen Barock Orchesters Heidelberg

Weitere Termine
Mi 26 Dezember
19.00 Uhr > Marguerre-Saal

Weihnachtskonzert

des Philharmonischen Barock Orchesters Heidelberg

Termine ausblenden
Änderungen vorbehalten