Theater und Orchester Heidelberg

TANZallianz

Kooperation des Theaters und Orchesters Heidelberg mit dem UnterwegsTheater Heidelberg

Das Theater und Orchester Heidelberg sowie das UnterwegsTheater haben es sich zur gemeinsamen Aufgabe gemacht, den Tanz in Stadt und Land zu fördern. Die dauerhafte Zusammenarbeit eines Stadttheaters mit einer Institution der freien Szene ist in Deutschland einmalig: In enger Kooperation richtete das Theater Heidelberg unter der Intendanz von Holger Schultze gemeinsam mit dem UnterwegsTheater unter seinen künstlerischen Leitern Jai Gonzalez und Bernhard Fauser bereits drei erfolgreiche Ausgaben der Tanzbiennale Heidelberg aus. Unterstützt von der Stadt Heidelberg, der Manfred Lautenschläger-Stiftung und dem Land Baden-Württemberg konnte das Publikum zuletzt 2018 ein umfangreiches Programm aus Gastspielen internationaler Kompagnien wie richtungsweisender Choreografen aus Baden-Württemberg erleben.
Auch unter dem neuen künstlerischen Leiter des Dance Theatre Heidelberg (DTH) Iván Pérez soll diese fruchtbare Zusammenarbeit fortgeführt und weiter ausgebaut werden.

Neben der Tanzbiennale entstand bereits in Nachbarschaft zur HebelHalle das gemeinsam getragene Choreografische Centrum Heidelberg (CC) das talentierten jungen Choreografen in Residenzprogrammen sichere Produktionsbedingungen bietet und Heidelberg als Basis zeitgenössischer Tanzkunst auszeichnet.

Informationen zum Programm des UnterwegsTheaters unter
www.hebelhalle.de
www.art-ort.net

A cooperation of the Theater and Orchestra Heidelberg with the UnterwegsTheater Heidelberg

The Theater und Orchester Heidelberg as well as the UnterwegsTheater have made it their joint task to promote dance in the city and in the state. The permanent cooperation of a city theatre with an institution of the independent scene is unique in Germany: in close cooperation with the UnterwegsTheater under the artistic directors Jai Gonzalez and Bernhard Fauser, the Theater Heidelberg, under the direction of Holger Schultze, has already hosted three successful editions of the Tanzbiennale Heidelberg. Supported by the city of Heidelberg, the Manfred Lautenschläger Foundation and the land of Baden-Württemberg, the audience was recently presented with an extensive programme of guest performances by international companies and pioneering choreographers from Baden-Württemberg in 2018.
This fruitful collaboration will also be continued and expanded under the new artistic director of the Dance Theatre Heidelberg (DTH), Iván Pérez.

In addition to the Dance Biennale, the Choreographic Centre Heidelberg (CC) was created. It is a joint project near the HebelHalle, offers talented young choreographers reliable production conditions in residence programmes and makes Heidelberg stand out as the base of contemporary dance art.