Theater und Orchester Heidelberg
Foto Annemone Taake

Einladung zu den Mülheimer Theatertagen NRW 2018

Maria Milisavljevics Beben in der Inszenierung von Erich Sidler in Mülheim

Wir freuen uns sehr über die Einladung zu den diesjährigen Mülheimer Theatertagen NRW!

Um den mit 15.000 Euro dotierten Mülheimer Dramatikerpreis 2018 konkurrieren neben Maria Milisavljevic mit Beben noch weitere sechs nominierte Autor*innen mit ihren Stücken. Gezeigt werden diese in Inszenierungen vom Staatsschauspiel Dresden, dem Deutschen Schauspielhaus Hamburg, dem Nationaltheater Mannheim, dem Deutschen Theater Göttingen, dem Deutschen Theater Berlin sowie dem Theater Basel.

2016 wurde Maria Milisavljevic für Beben mit dem von der Manfred Lautenschläger-Stiftung gestifteten AutorenPreis des Heidelberger Stückemarkts ausgezeichnet. Beben eröffnete in der Inszenierung von Erich Sidler den Stückemarkt 2017 und war in Heidelberg zuletzt im Januar 2018 zu sehen.

Die Mülheimer Theatertage NRW finden vom 12. Mai bis 02. Juni 2018 statt – Beben wurde am 27. und 28. Mai im Theater an der Ruhr gezeigt; die Jury entscheidet am Samstagabend, 02. Juni, über die Vergabe des Preises. Weitere Infos zum Festival auch unter www.stuecke.de.

Die Einladung zu einem der bedeutendsten Festivals für deutsche Gegenwartsdramatik ist ein weiterer überregionaler Erfolg für das Heidelberger Theater und stellt erneut die hohe Qualität der hiesigen Theaterarbeit unter Beweis.

Bereits zum Jahresbeginn 2018 war Nimby zum renommierten südamerikanischen Theaterfestival in Chile, Santiago A Mil, eingeladen. Dort waren über drei Wochen Inszenierungen aus aller Welt zu erleben.
Bertolt Brechts Der gute Mensch von Sezuan, inszeniert vom ungarischen Starregisseur Victor Bodo, war im April 2018 beim Budapester Spring Festival zu Gast. Im dortigen József-Katona-Theater standen Heidelberger sowie ungarische Schauspieler bei zwei Vorstellungen gemeinsam auf der Bühne.

Anlässlich der Einladung nach Mülheim sprach RNZ-Kulturredakteur Heribert Vogt mit Intendant Holger Schultze. Das Interview vom 20.02.2018 können Sie im Online-Angebot der Rhein-Neckar-Zeitung nachlesen.

Beben

Trailer von Thiemo Hehl