Theaterbusse

Theaterbusse in der Metropolregion Rhein-Neckar

HD_Theaterbus_c_Annemone_Taake (4)Seit 2012 bietet das Theater und Orchester Heidelberg einen besonderen Service an: den Theaterbus. Dieser bringt Sie aus dem Umland ins Heidelberger Theater – ganz entspannt und ohne lästige Parkplatzsuche.

Die Karten können Sie entweder bei Ihrer Gemeinde oder direkt beim Theater und Orchester Heidelberg, Service für Besuchergruppen, bestellen und bekommen sie zusammen mit der Rechnung bequem nach Hause geschickt.

Auf der Fahrt erwartet Sie eine Einführung in das jeweilige Stück, die unsere Dramaturgen exklusiv für Sie im Vorfeld auf CD eingesprochen haben.
Die Abfahrtszeiten werden Ihnen vor
der jeweiligen Vorstellung mitgeteilt.

In Kooperation mit Peter Krüger von Automobile Dienstleistungen aus Weinheim werden in der Spielzeit 2016|17 folgende Routen angeboten:

Details zu Haltestellen und Terminen finden Sie per Klick auf die gewünschte Theaterbuslinie

Linie 1: Mauer − Wiesenbach − Bammental − Gauangelloch − Gaiberg − Heidelberg

Linie 2: Brühl − Ketsch − Oftersheim − Schwetzingen − Plankstadt − Heidelberg

Linie 3: Weinheim − Lützelsachsen − Hirschberg − Schriesheim − Dossenheim − Heidelberg

Linie 4: Heddesheim − Ladenburg − Ilvesheim − Neckarhausen West − Edingen − Heidelberg

Linie 5: St. Leon − Rot − Walldorf − Sandhausen − Leimen-St. Ilgen − Heidelberg

Linie 6: Rauenberg − Wiesloch − Nußloch − Leimen − Heidelberg

Linie 7: Eberbach − Hirschhorn − Neckarsteinach − Kleingemünd − Neckargemünd − Heidelberg


Der Theaterbus Heidelberg fährt außerdem vom Augustinum Heidelberg ab!

Ihre Vorteile mit dem Theaterbus Heidelberg

• entspannte An- und Abreise mit einem Bus
• Werkeinführung während der Fahrt
• keine Parkplatzsuche in der Innenstadt
• frühzeitige Planung der Vorstellungstermine
• Karten bequem per Post nach Hause
• gemeinschaftliches Theatererlebnis
• Übertragbarkeit der Karten

• Für mobilitätseingeschränkte Personen: Möglichkeit der Mitnahme von Rollatoren
Bei Bedarf: Einstiegshilfe in die Busse (bitte im Vorfeld anmelden)

Einzelticket, inkl. Theaterkarte und Hin- und Rückfahrt mit dem Bus:

Kategorie I: 42 €
Kategorie II: 37 €
Kategorie III: 33 €
Kategorie IV: 25 €

Im Paket: Theatertickets für alle 6 Vorstellungen, inkl. Hin- und Rückfahrt mit dem Bus:

Kategorie I: 201 €
Kategorie II: 183 €
Kategorie III: 162 €
Kategorie IV: 132 €

Ermäßigte Preise auf Anfrage (Ermäßigungsberechtigt sind: Schwerbehinderte, Schüler, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende sowie Inhaber des Heidelberg-Passes+)

Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne direkt an den Service für Besuchergruppen, Nadine Wagner, 06221 | 58 35 353, nadine.wagner@heidelberg.de 

Sonderfahrt zu den Heidelberger Schlossfestspielen 2017

Das Wirtshaus im Spessart nach Wilhelm Hauff
im Schlosshof des Heidelberger Schlosses

Für die Linien 2, 4 und 5: Mittwoch, 12.07.2017
Für die Linien 1, 3, 6 und 7: Donnerstag, 13.07.2017

Der Vorverkauf beginnt am 14. Januar 2017.
Bis zum 15. April 2017 gilt der Frühbucherrabatt von 10 %:

Kategorie I: 51,31 € (ohne Frühbucherrabatt: 55,90 €)
Kategorie II: 42,40 € (ohne Frühbucherrabatt: 46 €)